TECHNIK UPDATE: Adresslayouts


Die Adresslayouts ermöglichen unterschiedliche Ansichten pro Adresse oder/und pro Mitarbeiter. Nicht jeder Mitarbeiter/ Bediener muss oder soll alles sehen. Nicht jeder Mitarbeiter benötigt alle Felder in einer Optionsmaske bzw. braucht aufgabenindividuelle Felder um effizienter zu arbeiten.
Beispielsweise soll ein Praktikant bei der Adresspflege bzw. Vervollständigung nur bestimmte Felder und Funktionen zur Bearbeitung bereitgestellt bekommen. Oder ein bestimmter Bediener soll innerhalb einer Adresse sofort auf alle Optionen per Mausklick zugreifen können.

Welche Möglichkeiten die Adresslayouts bieten und wie man damit umgeht, finden Sie im PDF-Anhang (ca. 19MB) hier im Wiki-Artikel.
Ausführlich mit Screenshots und einer eigenen Story dokumentiert und in drei übersichtliche Bereiche gegliedert.

1. Story
2. Technische Details
3. Für Designer

Adresslayouts